LOGIN | SPRACHE:
Home > Allgemein > CR 94.4 Megamix, Mi. 30.12., 17-23h

CR 94.4 Megamix, Mi. 30.12., 17-23h

Ein Hörspiel und vier Mix-Sendungen der CR-Radiomacher

Zum Jahresausklang gibt es auf Campus & City Radio 94.4 die Numavi Records Tweety Party SIMULATION 2020 und vier von CR 94.4-Sendungsmachern zusammengestellte Mix-Sendungen von Heinz „DJ Hum“ Caha, Roland Karner, Tobias „DJ Two-K“ Bauer und Arnold Vorbach. Gute Unterhaltung!

(1)
17-18h15: Numavi Records Tweety Party SIMULATION 2020
Die Simulation im Numavi Records Tweety Party Haus (Achtung, Simulation) als Holodeck von uns für unsere 2020 releasenden Bands ist konstruiert und bald startklar, mit den Moderatorinnen Peter Turbovic und KMT (Katharina Maria Trenk), die uns und die Höhrerinnen des Hörspiels durch die Tweety Party 2020 (Achtung, Simulation) führen. Rundherum passieren Werbeeinschaltungen, Beschwerde-Telefonanrufe, Glückshafen, Solarsturmstörungen usw. Tweety eben.
Infos: Tweety Party 1; Tweety Party 2; Numavi Records

Konzept/Skript: Susi Schwarz, Florian Seyser-Trenk, Mario Zangl
Interior Design/Ton/Technik: Florian Tremmel, Mario Zangl
Editing: Mario Zangl
Moderation: Florian Seyser-Trenk, Katarina Maria Trenk
Effekte: Juli Haberlik, Susi Schwarz, Florian Seyser, Florian Tremmel, Mario Zangl
Line up:
Dead End Friends – mit Bud Spencer – am Jahrmarkt
Crush – mit Sundown – im Musikantinnenstadl
Musheen – im Erdapfelkeller –  mit Oblivion
My Friend Peter – im Lift – mit Within
Blasser Kyren – mit Overload – in der Black Lodge
Baits – mit Shed your Skin – in der Arcade
Oxyjane – mit Drown – im Schwimmbad
Zinn – mit Diogenes – am Dachboden
Laut Fragen – mit Toter Winkel – im Mülleimer
Land of Ooo – mit Sunshine – im Iglu
Gran Bankrott – im Banktresor – mit woanders
Nichi Mlebom – mit Hunger – im Garten
F.E.I.D.L. – mit Im Grob – im KB9VB Hühnerstall
DEATHDEATHDEATH – Luv and Meals – draußen

(2)
18h15-19h15: Global Music Today – Live
Eine Spezialsendung von DJ Hum mit Live-Nummern aus seiner Sendereihe Global Music Today

(3)
19h15-20h15: Spotify 2020
Roland Karner von Vinyl Only – Analog ist Besser mit einem Spotify-Mixtape:
Intro: ALESSANDRO CORTINI – Amore Amaro
Mixtape ROSA ANSCHÜTZ – Rigid (Kobosil 44 Rush Mix)
ADAM FREELAND – Fear (Rez Edit)
THE SOFT MOON – Try
THE CURE – At Night
NINE INCH NAILS – All The Love In The World
D.A.F. – Als wärs das letze Mal (Boys Noize Remix)
ROBERT GÖRL – Mit Dir (Extended)
KURDER & DORFMEISTER – Johnson
MOBY – Find My Baby
JACOB’S MOUSE – Tumbleswan
Outro: HELENA HAUFF – Spur

(4)
20h15-21h15: Italo Dance Music
Von Tobias Bauer aka DJ Two-K, der beim CR 94.4 u.a. die Sendungen Tobis Musik auf Rezept und Electronic Time Trip gestaltet, kommt für den CR 94.4 Megamix ein Mixtape mit Italo Dance Music-Klassikern.

(5)
21h15-22h15: 80s Maxis
Beim CR 94.4 hat Arnold Vorbach die Reihe Maxis, Hits und Raritäten. Für den CR 94.4 Megamix hat er eine Sammlung mit speziellen 80s-Maxis ausgegraben. Partymusik!
Simply Red – Money’s too tight (to mention) (The Cutback Mix) (1985)
The Twins – Ballet dancer (Long Version) (1983/1991)
Rick Astley – Never gonna give you up (Cake Mix) (1987)
Queen – Radio Ga ga (Extended Version) (1984)
ZZ Top – Sleeping bag (Extended Mix) (1985)
O.M.D. – Secret (New 12″ Remix) (1985/1988)
Secret Service – Let us dance just a little bit more (Extended Dance Mix) (1985)
Falco – Junge Römer (Specially Remixed Version) (1984)
Nick Kamen – Each time (you break my heart) (Extended Version) (1986)
Duran Duran – The wild boys (Wilder than wild boys) (Extended Mix) (1984)
The Human League – Dont you want me (Arp Mix) (1981)
Cock Robin – The promise you made (Extended Version) (1985)
Fox the Fox – Precious little diamond (Ben Liebrand 12inch Mix) (1984)
Den Harrow – Dont break my heart (Original 12″ Mix) (1987)

(6)
22h15-23h: CR 94.4 Mixtape
Heinrich Deisl hat Nummern aus dem CR 94.4-Archiv zusammengestellt. Mit u.a.:
Soft Cell – Tainted Love (Extended Dub Version)
Suicide – Dream Baby Dream
Yma Sumac – Chuncho
Young Fathers – Toy
Nusrat Fateh Ali Khan – Ali Ali Maula Ali Ali

CR 94.4 Megamix
Zusammenstellung, Redaktion – Heinrich Deisl

Hinterlasse eine Nachricht / Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.