[:de]

Wie werde ich SendungsmacherIn? Du interessierst dich für Radio? Wolltest schon immer selbst mitarbeiten und deine eigene Sendung produzieren?

Beim Campus & City Radio 94.4 in St. Pölten hast du die Gelegenheit deinen Traum zu verwirklichen.

Der Workshop ist kostenlos. Nähere Infos, Anfragen & Anmeldung unter office@cr944.at

Als freies Radio bieten wir eine Plattform für Themen, die dich und deine Umgebung interessieren. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Themenbereichen, die in anderen Medien unterrepräsentiert sind. So haben wir zum Beispiel jetzt schon einige Sendungen aus den Bereichen Soziale Arbeit oder Integration. Aber natürlich bist du mit all deinen Themenvorschlägen willkommen, ob es sich nun um eine Jazzsendung, einen Wissenschaftstalk oder gar ein Satiremagazin handelt – gemeinsam Lachen macht ja auch das Leben leichter!

Du kannst deine Sendung auch in deiner Muttersprache gestalten. Englisch, Türkisch, Georgisch – du bestimmst die Zielgruppe und informierst deine HörerInnen über deine Kultur und deine Anliegen. Integration wird bei uns also groß geschrieben.

Der freie Zugang für alle ist uns besonders wichtig: Durch die entsprechende technische Ausrüstung haben auch Menschen im Rollstuhl die Möglichkeit, bei uns Sendungen zu moderieren. Unser Studio ist über einen Lift erreichbar, die Mikrofone sind höhenverstellbar. Das bedeutet natürlich auch dass Kinder bei uns leicht „rankommen“ ans Mikro – gerne gestalten wir auch Sendungen mit ganzen Schülergruppen!

In regelmäßigen kostenlosen Workshops bringen wir dir das nötige Handwerk bei:

  • Moderation und Beitragsgestaltung
  • Aufnahme und Schnittechnik
  • Studiotechnik und
  • Medien – und Urheberrecht

Anfragen unter office@cr944.at

Melde dich gleich an, klär mit uns deine Fragen ab, oder melde dich ganz einfach bei uns, weil du dir das Radio einmal anschauen möchtest – alles unter:

office@cr944.at

Wir freuen uns auf dich!

Du bist StudentIn der FH St. Pölten und möchtest beim Campus & City Radio 94.4 mitarbeiten? 

Wir bieten dir praxisnahe Erfahrung in den Bereichen
Moderation, Beitragsgestaltung, Musikredaktion, Technik und Marketing!

Als StudentIn der FH St.Pölten, egal welche Studienrichtung du belegst, hast du die Möglichkeit das Freifach „Campusradio“ zu besuchen. Dort lernst du die wichtigsten Grundlagen von einem Radioprofi, von FM4 Moderator Dave Dempsey.

Die kannst du dann auch gleich während des Semesters in die Praxis umsetzen: Zum Beispiel deine Lieblingsbands interviewen, wenn sie nach St. Pölten kommen! Oder deine eigene Sendung gestalten!

Angst vor dem Mikrofon? Angst vor dem Mischpult? Aber nicht doch! Gemeinsam mit Dave Dempsey moderierst du deine erste Sendung, das bedeutet learning by doing mit hohem Spaßfaktor. Hör am besten gleich rein in die Sendung CR 101, dienstags von 18h – 19h.

Du arbeitest lieber im Hintergrund? Auch dann kannst du viel lernen! Etwa in der Musikredaktion oder in unserem Marketingteam. Schließlich brauchen wir auch engagierte MitarbeiterInnen, die unsere Events in und um St. Pölten organisieren – und dann natürlich kräftig mitfeiern 🙂

Wenn du wissen willst wann der nächste Infoabend stattfindet, wie die Anmeldung fürs Freifach funktioniert oder wenn du ganz einfach neugierig bist – komm bei uns im ersten Stock der FH St. Pölten vorbei. Oder melde dich unter:

office@cr944.at

Wir freuen uns auf dich!

Du bist bereits RadiomacherIn und suchst nach Weiterbildungen?

Der Verein COMMIT bietet geförderte Seminare rund um das Thema nichtkommerzieller Medien. Wirf einen Blick auf dessen Website um mehr zu erfahren: www.commit.at[:en]How do I become a radio maker? You are interested in making radio? You have always wanted to participate and produce your own radio show?

At Campus & City Radio 94.4 in St. Pölten you have the possibility to make your dream come true.

As a free radio station, we offer a platform for topics that interest you and your environment. We lie emphasis on topics that are often neglected in other media channels. For instance we already have radio shows concerning social work and integration in our program. But of course you are welcome with any topical suggestions for a radio show, no matter if it is a jazz show, a science talk or a satirical format – because laughing together lightens up life!

You can also create a radio show in your own mother tongue. English, Turkish, Georgian – you chose your target group and inform your listeners about your culture and concerns. Because integration greatly matters to us.

Free access for everyone is very important to us: Because of the right technical equipment, also wheelchair users have the possibility to moderate their own show.  Our studio is reachable with an elevator and our microphones can be moved in height. This also means that kids are more than welcome to come to our studio and stand behind the microphones – we gladly produce shows with a whole group of pupils!

We regularly have free workshops to teach you the necessary skills:

  • Moderation and creating features
  • Recording and cutting
  • Studio technique and
  • Media – and copyright

Please send requests to [office@cr944.at]

You can already apply and ask us your personal questions or let us know if you want to see the radio studio – please mail to:

[office@cr944.at]

We are looking forward to meeting you!

You are a student of the FH St. Pölten and want to work for the Campus & City Radio 94.4? 

We offer practical experience in the sectors of moderation, creating features, music editorial, technique und marketing!

As a student of the FH St.Pölten you have the possibility to take the elective „Campusradio“, no matter what your course of study is. There you can learn the basics from radio expert and FM4 moderator Dave Dempsey.

Of course you can put your skills into practice during the semester: You can for instance interview your favorite bands if they come to St. Pölten! Or you can create your own radio show!

Scared of the microphone? Scared of the mixing desk? There is no need to be scared! You can moderate your first radio show together with Dave Dempsey, which means learning by doing while having a lot of fun. You can listen to the show CR 101 every Tuesday from 18-19 o’clock.

You prefer working in the background? You can learn a lot in that sector as well! For instance in the music editorial or in our marketing team. Because we need committed assistants that help us organize events in and around St. Pölten – and that can celebrate with us, of course

If you want to know when the next info evening is, how the registration for the elective works or if you are just curious – come visit us on the first floor of the FH St.Pölten. Or just contact us:

[office@cr944.at]

We are looking forward to meeting you![:pl]Działaj z nami!

Czy interesujesz się pracą w radiu? Czy chciałbyś prowadzić swój własny program?
W Campus & City Radio St. Pölten 94.4 masz możliwość spełnić swoje marzenie.
Proponujemy platformę z tematami, które Ciebie i Twoje otoczenie interesują. W naszej stacji możesz poznać tematy, które są w innych mediach często pomijane.
U nas poruszamy różne sprawy, np. integracja lub praca socjalna.
Cieszymy się na Twoje nowe propozycje.
Audycję możesz poprowadzić w swoim ojczystym języku: polskim, angielskim, tureckim, gruzińskim…– od Ciebie zależy grupa docelowa.
Jesteśmy otwarci na wszystko i dla wszystkich: ludzie na wózku inwalidzkim, dzięki windzie, mają łatwy dostęp do studia. Mikrofony możemy dopasować do każdej wysokości, również dla dzieci. Chętnie organizujemy audycje z całymi grupami szkolnymi.

Na regularnych warsztatach uczymy najważniejszych rzeczy potrzebnych do realizacji programu radiowego:

  • prowadzenie programu
  • nagranie i cięcie
  • technika studyjna
  • prawo prasowe i autorskie.
Następny warsztat odbędzie się w czerwcu 2014 – więcej informacji uzyskasz pod adresem: [office@cr944.at] Jeżeli jesteś studentką lub studentem na „FH St. Pölten“ to też masz możliwość pracować w Campus & Cityradio St. Pölten 94.4!
Razem z profesjonalistą Dave Dempsey przygotujemy Ciebie na prowadzenie własnej audycji.
Jest też możliwość pracować w redakcji albo w zespole marketingu.
Więcej informacji uzyskasz pod adresem [office@cr944.at]

[:]